SPECTRE 2.0
SPECTRE 2.0
SPECTRE 2.0
SPECTRE 2.0
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, SPECTRE 2.0
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, SPECTRE 2.0
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, SPECTRE 2.0
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, SPECTRE 2.0

SPECTRE 2.0

Verkäufer
La Sportiva
Normaler Preis
€529,95
Sonderpreis
€529,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

BESCHREIBUNG

La Sportiva Spectre 2.0 ist der weiterentwickelte Skitourenschuh mit 4 Schnallen für Skialper und Free-Rider auf der Suche nach der perfekten Kombination zwischen Power, Kontrolle, Langlebigkeit und Präzision eines Pistenschuhes und den Fähigkeiten Beweglichkeit, Steuerbarkeit und Leichtigkeit eines Skitourenschuhes neuer Generation. In der Abfahrt wird die Kraftübertragung und die Skikontrolle mit der safety TR2 Bindung unterstrichen, dessen perfekte Kompatibilität durch das SkiTrab System, für welches man einfach zwei Metallteile entfernen muss, garantiert ist.


Technische Informationen

  • Gewicht: 1440 g (half a pair)
  • Grössen: 24 - 31.5 (+ 1/2)
  • Mobilität: 60°

Material

  • Schale und Schaft
    • G-Shell™: superkompakte Schale: nur 303 mm Länge bei Größe 27,5. Aus leichtem Grilamid® zur Reduzierung der Dicke und des Gewichtes des Schuhes unter Beibehaltung der strukturellen Solidität. Der Schaft hat eine extreme Beweglichkeit von 60° bei geschlossenen Schnallen (30° vorwärts + 30° rückwärts). Der innovative Rear Diffuser garantiert mehr Stabilität und Sicherheit des Sprunggelenkes wenn der Schaft geschlossen und nach vorne geneigt ist

    • Cuff: der Dual-Axis Cuff™ Schaft besteht aus zwei synergetischen Elementen:
    1) ein Cuff aus Pebax mit doppelter Dichte und zwei Climbing System Control™ Schnallen, welche Kontrolle und seitliche Stabilität bieten und dem Sprunggelenk mehr Bewegungsraum beim Aufstieg verleihen;
    2) das patentierte Vertebra Technology™ Blockiersystem verstärkt durch Carbon: als struktureller Teil des Schuhes unterstützt es die Kraftübertragung während der Abfahrt dank seiner außerordentlichen „120-Flex“ Flexibilität. Der zusätzliche asymmetrische Spoiler hinten ermöglicht ein verbessertes Einstellen des Skischuhtunings und der Fußposition im Schaft

    • Walking Profile: der zweiachsige Schaft mit seiner Beweglichkeit von
    60° und der Schalenbau in Linie mit der ISO 9523:2008 (DIN Touring)
    Norm, bieten einen mit AT, Tech und SkiTrab TR Bindungen kompatiblen
    Skitourenschuh. Der Ramp-Angle 17 mm bietet eine komfortable Passform
    auch nach vielen Stunden Einsatz.

    • Shell Line: Verhärtungslinie, welche durch die strukturelle Analyse an 3D Modellen defi niert wurde um der Verformung der Schale entgegenzuwirken

    • EZ Flex™ Tongue: Schuhzunge in Grilamid® mit Bewegungseinsatz: dieses Konzept wurde von den La Sportiva Bergschuhen abgeleitet und ermöglicht viel Bewegungsfreiheit bei starker Neigung. Unter der Zunge befi ndet sich eine Kleingamasche die vor Schnee schützt. Die Position der Schuhzunge kann auf 3 Positionen, mit einem Range von 4 mm, eingestellt werden. Dadurch kann die Passform persönlich angepasst werden und kann sehr zum Fit und zum allgemeinem Komfort beim Gehen beitragen.

    6. 4BT Tech Last™: die neutrale Form mit einer Breite von 102,5 mm hält den
    Fuß in einer komfortablen Position um sehr technischen Untergrund angehen
    zu können. Die Form ist ähnlich des Spitfires, Siderals und Starlets, ist aber
    etwas geräumiger für mehr Komfort im vorderen Bereich und in Korrespondenz
    des fünften Mittelfußknochens

    7. WarmSole™ Insert: herausnehmbare isolierende Innensohle in Polyurethan:
    verhindert den direkten Kontakt von Fuß und Schaft, erhöht die thermischen
    Eigenschaften des Schuhes und macht ihn zum wärmsten Vierschnaller am Markt

    Schließsystem
    • Pegasus Buckles™ (patentiert): Aluminiumschnallen mit Mikroregulierung, minimalistisches Design und sehr funktionell um das Öffnen und Schließen zu erleichtern und an Gesamtvolumen einzusparen.

    • Power Strap: Klettband mit dessen Hilfe man den Schaft zusätzlich noch besser
    um das Bein schließen kann um jede Abfahrt in Griff nehmen zu können.

    • Vertebra Technology™: patentierter Grilamid® Wirbel mit Carboneinsätze.
    Er ist struktureller Teil des Schaftes und garantiert maximale Sicherheit und
    Präzision im „Downhill mode“ wobei die Beinkraft auf den Schaft und den
    Ski optimal für entschlossene und kräftige Abfahrten übertragen wird.

    • Walk / Ski Mechanism: sofortiges Schließsystem um den Übergang von
    Ski auf Walk mit nur einem einzigen Handgriff zu tätigen: patentiert.

    • Reguliersystem am Wirbel: die Neigung des Schaftes kann auf 3 Positionen
    eingestellt werden: 10°, 14°, 18°

    Sohle und Kompatibilität der Bindung
    13. Vibram® Outsole™: Vibram Sohle mit zweifach Gummimischung und weichen 85 Shore Einsätzen an der Schuhspitze und Ferse um das Klettern auf technischen
    Passagen zu erleichtern. Zentriersystem mit Abstandsmesser für leichtes und
    schnelles Einschnappen der Bindung

    14. Kompatibilität mit Bindungen: Race TECH Bindungen, AT Bindungen und
    exklusive Vereinbarkeit mit den SkiTrab TR2 Bindungen, für welche man nur zwei
    kleine Details mit dem mitgeliefertem Schlüssel abschrauben muss

    Innenschuh
    • EZ Thermo™ Liners: der auf den Schaft vorgeformter Innenschuh bietet sofortigen Komfort. Die Thermo- Formbarkeit bietet eine zusätzliche Anpassungsmöglichkeit falls Notwendigkeit besteht

    • Patentiertes Schnürsystem, abgeleitet vom extremen Alpinbergschuh Spantik: ermöglicht eine zweifach Spannung und somit eine persönliche Passform (Schuhbänder werden separat mitgeliefert)

    • EZ Flex™: Bewegungssystem, welches dem Sprunggelenk maximale Bewegungsfreiheit ermöglicht